WILVORST | QUALITÄT AUS DEUTSCHLAND

Kollektion AFTER SIX 

Hochzeit à la WILVORST: Opulente Modernität und visionäre Klassik bei WILVORST AFTER SIX treffen auf Retro, Royal und Rat Pack von TZIACCO sowie entspannten Luxus im Bohème Stil bei PRESTIGE. Hochzeit à la WILVORST bedeutet modische Vielfältigkeit; Vielfältigkeit, die eine Hochzeit ausmacht – egal, wer heiratet und wie die Hochzeit gefeiert wird.

Eine elegante Leichtigkeit gepaart mit klassischen Elementen erhält Einzug in die festliche Bekleidung. Mit den individuellen und stilgebenden WILVORST Kollektionen After Six und PRESTIGE sowie der Marke TZIACCO findet jeder Mann seinen perfekten Look für festliche Anlässe. WILVORST forciert die Modernität und zugleich die Klassik seiner Kollektionen weiter.

WILVORST AFTER SIX: „ECHTE MOMENTE“

Eine Symbiose aus Styling, Material und Farbe verbinden sich mit einem Höchstmaß an Komfort. Das perfekte Zusammenspiel zwischen Silhouette, Material, Schnitt, Verarbeitung, Details und Farbigkeit erlebt in der Hochzeitsmode 2017 eine ausgeprägte Lust auf dekorative Elemente, die sich zu einem fabelhaften Stilmix zusammenfügen. Inspirierende Modernität und klassische Einflüsse formen Hochzeitsanzüge in einer neuen Designqualität, die exakt das Lebensgefühl aller Bräutigame trifft.

Schlanke Optiken und Silhouetten bleiben das Maß aller Dinge. Coole, körpernahe Slim Line Anzüge, spannende Einreiher als 1-Knopf und 2-Knopf Varianten und neuinterpretierte Klassiker, wie Stehkragendesigns und Cutaway Modelle, ergeben ein spannendes Kollektionsbild, welches das Motto „Opulente Modernität und visionäre Klassik“ in Perfektion widerspiegelt. Unerlässlich für den neuen Hochzeitslook ist eine verschlankte Hose ohne Bundfalten, auch mit innovativem, retroangehauchten Umschlag. Auch beim Designauftritt dieser Hosenform trifft Modernität auf Klassik. Am schönsten Tag im Leben des Brautpaares soll natürlich gefeiert und getanzt werden, deshalb steht auch die Bequemlichkeit des Schnittbildes von WILVORST AFTER SIX im Mittelpunkt der Kollektion – denn bei der Hochzeit sollte der Hochzeitsanzug gut und schlank aussehen aber auch bequem sein!

Westen sind ein „MUST-HAVE“ und für den Look des Bräutigams unverzichtbar. Westen fungieren als ein absolut wichtiges Accessoire für den perfekten Hochzeitsanzug. Neue Formen und stilgebende, moderne Details bestimmten das Modebild der Westenkollektion. Neben den klassischen 1-Reiher Varianten positionieren sich innovative 2-Reiher Modelle in der Kollektion und bringen opulente Modernität. Innovative Lösungen mit Reverskragen und seitlichen Oberstoffeinsätzen bilden die Neuheiten für 2017. Den romantischen und festlichen Charakter der Weste unterstreicht Mann am Besten mit einem Plastron und Einstecktuch oder alternativ mit einer modischen Fliege – gern auch mit den passenden Hosenträgern, welche WILVORST in zwei Variationen anbietet. Taschenlösungen sowie Kragen- und Reversentwicklungen wurden ästhetisch und handwerklich revolutioniert und auf ein neues Level gehoben. Fallende Revers und feine Spitzfassons treffen auf Trottoirlösungen, Paspeleinsätzen und modernen Steppungen. Durch veredelte Taschenvariationen und den Einsatz klassischer Elemente wie der Billettasche wird Opulenz auch bei den Details groß geschrieben.

Im Bereich Oberstoffe sind die Maxime der Kollektion klar aufgestellt: Eleganz, Wertigkeit, Anspruch und Qualitätsbewusstsein. Materialkompositionen mit Naturalstretch bringen den nötigen Komfort in die Kollektion, den der Mann am Tag seiner Hochzeit zum Tanzen und Feiern einfach braucht. Eins ist klar: Eine Hochzeit ist keine steife Festivität, sondern ein echter, großer Moment, der die Liebe feiert. Leichte, fließende Qualitäten mit kreativer Wolle und feinsten Mikrofasern liegen im Trend. Eine reduzierte Semibrillanz mit leichten Glanzeffekten sorgt für Festlichkeit ohne Übertrieben zu wirken. Moderne Jacquards, Feinstrukturen, uninahe Oberflächen, Kleinmusterungen und Glencheck Optiken komplettieren die Vielfältigkeit der Kollektion und der neuen Hochzeiten – für jedes Brautoder Bräutigampaar das „sich traut“. Neu in der Stoffkollektion sind feine Wolle-Leinen Qualitäten, welche die Innovation und Modernität bei WILVORST AFTER SIX weiter vorantreiben.

Farblich gesehen bildet WILVORST AFTER SIX ein Quartett bestehend aus verschiedensten Facetten und Tonalitäten: Blau, Grau, Braun und Schwarz. Schwarz bildet die Kernfarbe für alle festlichen Anlässe für Hochzeit und Event. Durch die trendweisenden Retroeinflüsse erobert Braun in seinen Nuancen Zeder, Ebenholz und Mahagoni die Anlassmode. Für einen stilvollen Auftritt sorgen spannende Farbsegmente der Farbe Grau. Nach wie vor ist und bleibt Blau die dominierende Farbe: Basalt, Indigo, Eisblau, Opal oder Schwarzblau sind die bestimmenden Farbaussagen, die in Ihrer Gesamtheit perfekt zu allen Brautkleidern in Creme und Weiß passen.

Hochzeit à la WILVORST bedeutet, dass jeder Bräutigam sein perfektes Hochzeitsoutfit findet. Mit den facettenreichen Stilrichtungen der Kollektionen hat Mann die Qual der Wahl und die freie Entscheidung, welcher Stil zu ihm und seiner Hochzeitsfeier passt. Das Braut- oder Bräutigampaar bestimmt den Dress Code – WILVORST liefert das passende Hochzeitsoutfit für den Mann und kleidet ihn von Kopf bis Fuß ein.